Gravity Bike

Unter Gravitybike (oder auch Schwerkraftrad) versteht man ein BMX-ähnliches Fahrrad, welches ohne Pedale für Gravity-Mountainbikekategorien wie zum Beispiel Downhill, Freeride, Slopestyle, 4cross, Dirtjump und Street eingesetzt wird. Der Name wird durch die beiden Wörter „Bike” und „Gravitation” gebildet. Alleine durch das Hinabrollen können Gravitybikes eine Geschwindigkeit von über 100 km/h erreichen. Aufgrund dieser hohen Geschwindigkeiten, ist es ratsam, dass die Fahrer bei den Rennen ausreichend Schutzkleidung tragen.

Gussets

Sind Verstärkungsbleche die an besonders beanspruchten Rahmenstellen zusätzlich angeschweißt werden um die Bruchfestigkeit zu erhöhen.

Gruppen

Fahrradkomponenten, die technisch wie auch gestalterisch aufeinander abgestimmt sind:  Bremsen, Schaltwerk, Ritzel, Pedale, Kurbelarme, Steuersatz, Vorbau

Teilweise auch: Lenker, Sattelstütze, Kette

Gripshift

Drehgriffschalter des amerikanischen Komponentenherrstellers SRAM welcher als Alternative zu Shimanos Rapidfire Schalthebeln gilt.

Gore

logo-gore-bike-wear-104x59

Seit 1985 stellt Gore Funktionsbekleidung für Fahrradfahrer her.

Gonso

gonso logo

Gonso ist ein Hersteller für Fahrradbekleidung. Er stellt von Funktionsunterwäsche über die Fahrradhose bis hinzu sportlich schicken Fahrradjacken jegliche Art von Bekleidung für eine Fahrradtour her.

Goggle

google brille

Hierbei handelt es sich um eine Art Schutzbrille beim Downhillfahren, die einer Skibrille sehr ähnelt. Die Brille bietet Schutz vor Dreck und Schmutz und gibt es auch mit Nasenschutz.

Giro (Hersteller)

 

logo giro

Giro ist ein Unternehmen mit Hauptsitz in Santa Cruz, USA, das hauptsächlich Fahrrad- und Skihelme herstellt, aber auch sonstigen Bedarf im Fahrrad- und Wintersport deckt. Die Firma wurde 1985 gegründet, als Jim Gentes seinen ersten Fahrradhelm baute.

Giant (Fahrradhersteller)

 

giant_logo

Giant Manufacturing Co. Ltd. wurde 1972 in Tachia, Taiwan gegründet und seit 1980 der größte Fahrradhersteller in Taiwan und seitdem ist Giant zum größten Fahrradhersteller der Welt mit Produktionsstandorten in Taiwan, der Volksrepublik China und Europa (Niederlande) gewachsen.

Ghost (Fahrradhersteller)

ghost_incl_slogan

Ghost-Bikes wurde 1993 von Uwe Kalliwoda und Klaus Möhwald im bayrischen Waldsassen gegründet. Ghost hat sich schon vor einigen Jahren in den weltweiten Fahrradmarkt etabliert. Das Sortiment erstreckt sich von MTBs, Rennrädern, Trekkingbikes bis hin zu Kinderfahrrädern.