Hercules (Fahrradhersteller)

hercules_logo

Firmenvater Carl Marschütz gründete mit 22 Jahren im  Jahre 1886 die Velocipedfabrik Marschütz & Co in Nürnberg. Die erste Fahrradfabrik Nürnbergs, die zweitälteste ganz Deutschlands. Hercules Fahrräder sind für die Bedürfnisse moderner, mobiler Menschen und hautsächlich für den Stadtverkehr vorgesehen ob E-Bike oder normales Rad.

Helicoils

Gewindeeinsätze(Spiralförmig) welche vor allem dort eingesetzt werden, wo Schrauben aus Stabilitätsgründen nicht direkt eingeschraubt werden können. Helicoil sollen eine vergleichsweise hohe Zugfestigkeit garantieren.

HeadShok

Konstruktionsprinzip von Federgabeln hergestellt von Canondale. Auf den Laufflächen  der vier Linaerführungen im HeadShok-Gabelschaft rollen insgesamt 88 Nadeln, dabei heraus kommt eine Leichtbaugabel ohne Haftreibung welche ein prinzipbedingtes Problem bei herkömmlichen, mit Gleitbuchsen ausgestatteten Gabeln ist.

Hardtail

Fahrrad ohne gefederten Hinterbau, nur die Gabel ist gefedert.

Haibike (Fahrradmarke)

haibike_logo

Haibike wurde 1995 gegründet und in die Winora Group als sportliche Marke, die sich hauptsächlich auf MTBs konzentriert, eingeführt. Die Bandbreite reicht vom Einsteiger-Sportrad bis hin zur professionellen High-End-Wettkampfmaschine. Haibike bietet MTBs und Rennräder mit einem teils sehr hohen Spezialisierungsgrad. Haibike setzt viel Anspruch auf die Verarbeitung mit dem Werkstoff Carbon und auch den schnell wachseneden Markt der E-Bikes. Haibike hat sich über Jahre hinweg einen starken Namen in der Fahrradwelt erarbeitet. Das ProTeam von Haibike steht unter der Leitung von Doppelweltmeisterin Sabine Spitz und ist international vertreten.

Haberland

Haberland logo

Seit über 25 Jahren fertigt die Firma Haberland GmbH im niedersächsischen Gnarrenburg sportlich solide und praktische Packtaschen für rund um das  Fahrrad.