Cross Country / XC / CC

cross country

Beim Cross Country geht es in der Regel ums Racing, was bedeutet gegen die Zeit oder gegen andere Teilnehmer sich durchzusetzen. Die Rennen finden meistens querfeldein, auf Wald- oder Wanderwegen statt. Diese Art des Fahrens ist am charakteristischen für den MTB Sport.  Die speziellen CC Bikes sind sehr leicht und daher ist die Stabilität des Rahmens auch nur aufs fahren ausgelegt, bei Sprüngen oder ähnlichen kann es zur großen Verletzungsgefahr kommen. Meistens werden Hardtails oder aber auch Fullys gefahren, aber der Federweg ist in der Regel klein, weil keine unnötige Kraft verbraucht werden soll.