Truvativ

Truvativ ist ein amerikanisch-taiwanesischer Hersteller für Fahrradkomponenten und wurde 2004 von SRAM übernommen. Heute stellt Truvativ vor allem Kurbeln und dazu passende Innenlager, sowie Lenker, Sattelstützen, Vorbauten und Pedalen her. Durch diese breite Palette an Angeboten hat Truvativ auch viel Konkurrenz. Den höchsten Umsatz erzielt Truvativ mit Kurbeln und Innenlagern. In diesem Bereich liegt der Hersteller hinter Shimano an zweiter Stelle der am meist verbauten Teile. Bei Downhill-, Freeride- und Dirtbikes ist Truvativ, dank der berühmten Holzfeller-Kurbel, knapp vor Race Face die beliebteste Marke.